Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung gilt für unsere Website https://www.holznamensschild.de. Verantwortlich gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist:

WIWYN GmbH, Rote Str. 32, 19246 Lüttow-Valluhn, vertreten durch den Geschäftsführer Martin Fels Tel. +49 38851 338008

E-Mail:

Weitere Angaben zu unserem Unternehmen entnehmen Sie bitte den Impressumsangaben unter https://www.holznamensschild.de/impressum/

Die gesetzlichen Definitionen der folgenden Begriffe (z. B. personenbezogene Daten) entnehmen Sie bitte Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DGSVO).

§ 1.Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf folgenden gesetzlichen Grundlagen:

– wenn Sie in die Verarbeitung ausdrücklich eingewilligt haben (Art. 6 1 lit. a DSGVO),

– soweit dies für die Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO),

– soweit wir gesetzlich zur Weitergabe verpflichtet sind (Art. 6 1 lit. c DSGVO),

– soweit dies für die Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich ist, sofern nicht Ihre Interessen oder Grundrecht oder Grundfreiheiten überwiegen (Art. 6 1 lit. f DSGVO).

§ 2.Erhebung von personenbezogenen Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Durch Ihren Besuch auf unserer Website erheben wir folgende Nutzungsdaten:

– IP-Adresse des anfragenden Rechners,

– Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

– Name und URL der abgerufenen Datei,

– Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),

-verwendeter Browser und das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert und durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

– Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,

– Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,

-Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

– zu weiteren administrativen

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Die Logfile Daten werden nach Ablauf von 7 Tagen gelöscht.

2. Newsletter

Wenn Sie sich für den Bezug unseres Newsletters registrieren, erheben wir die für den Versand des Newsletters erforderlichen Daten. Der Versand des Newsletters erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Sie können den Bezug des Newsletters jederzeit durch Anklicken des Buttons „Newsletter abbestellen“ oder durch Mitteilung per Mail an uns beenden. Mit erfolgter Abmel- dung werden Ihre Daten aus unserem Verteiler gelöscht.

3. Kontaktformular

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitge- stelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforder- lich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erho- benen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automa- tisch gelöscht.

4. Zahlungsabwicklung mit KLARNA

Um Ihnen die Zahlungsmethoden von Klarna anbieten zu können, können wir im Checkout Ihre personenbezogenen Daten in Form von Kontakt- und Bestelldaten an Klarna weitergeben, damit Klarna beurteilen kann, ob Sie für deren Zahlungsmethoden in Frage kommen und diese Zahlungsmethoden auf Sie zuschneiden . Ihre übermittelten personenbezogenen Daten werden gemäß den eigenen Datenschutzhinweisen von Klarna verarbeitet.

§ 3.Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kun- denfreundlicher zu gestalten. Einige dieser Cookies werden bei Beendigung der Sitzung automatisch gelöscht (Sitzungs-Cookies). Sog. persistente Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung ge- speichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies ganz oder teilweise verweigert.

§ 4.Nutzung von Google AdWords Conversion-Tracking

Diese Webseite nutzt das Online-Werbeprogramm “Google AdWords” und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“).

2. Wenn Sie auf eine AdWords-Anzeige klicken, wird eine Textdatei (Cookie) für das Conversion- Tracking auf Ihrem Computersystem gespeichert. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültig- Sie enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Ist das Cookie noch nicht abgelaufen und besuchen sie bestimmte Seiten unserer Website, können Google und wir erkennen, dass Sie auf unsere Anzeige geklickt haben und zu unserer Seite weiterge- leitet wurden.

3. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookies können somit nicht über die Web- sites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten In- formationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Con- version-Tracking entschieden haben. Wir erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere An- zeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren las- sen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, in- dem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstel- lungen deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Unter der nachstehenden Internetadresse erhalten Sie weitere Informationen über die Daten- schutzbestimmungen von Google: http://www.google.de/policies/privacy/

§ 5.Nutzung von Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Hierbei werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlinean- gebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineange- botes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internet- nutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu Dabei können aus den verarbeite- ten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Brow- ser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie er- zeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbei- tung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Brow- ser-Plug-In herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Wi- derspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google ver- wendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestim- men Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

§ 6.Zahlungsdienstleister

Wir geben die zur Abwicklung des Kaufvertrages notwendigen Daten an den von uns beauftragten Zahlungs- und Versanddienstleistern werden nur zur Abwicklung des Kaufvertrages nötigen Daten wei- tergegeben um Zahlungsvorgänge und Zustellung abzuschließen.

Bei Zahlung per Kreditkarte übersenden wir die zur Abwicklung des Kaufvertrages notwendigen Daten an Ihr Kreditinstitut.

Die Abwicklungen der Zahlungen per PayPal erfolgen über den Finanzdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, E-Mail: (nach- folgend: PayPal).

Wir bieten die von PayPal im Rahmen von PayPal Plus angebotenen Zahlungsarten PayPal, Lastschrift, Kreditkarte und Kauf auf Rechnung an. Die für die Zahlungsabwicklung von PayPal erhobenen Daten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von PayPal, die Sie unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE einsehen können.

§ 7.Social Plug-Ins

Wir nutzen auf unseren Seiten Plug-Ins der sozialen Netzwerke

Facebook
Instagram

Anbieter dieser Netzwerke ist die Facebook Inc., Menlo Park, Kalifornien, USA (nachfolgend: Facebook) Die Plug-Ins erkennen Sie leicht an dem jeweiligen Logo. Eine Übersicht von den Anbietern verwende- ten Logos finden Sie unter: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Die Plug-Ins stellen eine Verbindung zwischen unserer Website und den Servern des jeweiligen Anbie- ters her. Dieser erhält hierdurch die Information, dass Ihr Browser unsere Website aufgerufen hat. Dies gilt auch dann, wenn Sie kein Konto bei dem Anbieter besitzen oder nicht ihrem Konto eingeloggt sind. Die Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden auf den Servern des jeweiligen Anbieters in den USA übertragen und dort gespeichert.

Sind Sie bei in Ihrem Konto eingeloggt, kann der Besuch unserer Website direkt ihrem Konto zugeord- net werden. Durch das Anklicken eines Plug-Ins werden unsere Inhalte mit Ihrem Konto verlinkt. Sie können dies verhindern, indem Sie sich vor Besuch unserer Seite aus Ihrem Konto ausloggen. Für wei- tere Informationen verweisen wir auf die Datenschutzerklärungen des jeweiligen Anbieters. Diese kön- nen Sie unter http://www.facebook.com/policy.php einsehen.

§ 8.Betroffenenrechte

Sie haben das Recht

eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Aus- kunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten (Art. 15 DSGVO).
die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO).
zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden (Art. 17 DSGVO), bzw. al- ternativ nach Maßgabe des eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen (Art. 18 DSGVO).
zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.
das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen (Art- 77 DSGVO).

§ 9.Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezoge- nen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben
Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung ins- besondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Wider-

spruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen

Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren:

WIWYN GmbH

Rote Str. 32, 19246 Lüttow-Valluhn

Telefon: +49 38851 338008

E-Mail-Adresse:

§ 10. Sicherheit der Datenverarbeitung

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine ein- zelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlosse- nen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

§ 11. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand August 21.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter ge- setzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzer- klärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Teilnahmebedingungen zum 4k-Gewinnspiel

Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich vom 20.11.2021, 14:00 Uhr (MEZ) bis zum 21.11.2021, 24:00 Uhr (MEZ). Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Nutzer:innen online die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen sind folgende Leistungen erforderlich:

– Dem @holznamensschild Instagram-Account folgen

– Liken des 4K-Giveaway Instagram Beitrags von @holznamensschild vom 20.11.2021

– 1 Freund:in in den Kommentaren markieren

– Teilen des Beitrags in Deiner Instagram Story und @holznamensschild markieren

Pro Teilnehmer:in können unendlich viele Anmeldungen über das Kommentieren und Markieren eines:einer Freund:in unter dem Beitrag erfolgen.

Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Anmeldungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige natürliche Personen mit Wohnsitz in Europa. Die Teilnahme ist nicht auf Kunden des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware abhängig.

Sollte ein:e Teilnehmer:in in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters.

Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen und Mitarbeitenden des Betreibers sowie ihre Familienmitglieder. Zudem behält sich der Betreiber vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise:

– bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels,

– bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen,

– bei unlauterem Handeln oder

– bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel.

Der Gewinn besteht aus dem Folgenden:

– 1 Weekender-Tasche, 1 Scorekartenetui, 1 Flasche Rum, 1 Set Put-Trainingsbälle

Nach Ablauf des Gewinnspielzeitraumes lost der Betreiber eine/n Gewinner/in aus. Die Ermittlung erfolgt im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmer:innen. Diese werden per Direktnachricht und in den Kommentaren darüber informiert. Außerdem, behält sich der Betreiber das Recht vor, diese in der Auslosungs-Story zu taggen.

Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Betreiber. Ein Umtausch oder eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

Meldet sich der:die Gewinner:in nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, kann der Gewinn auf eine:n andere:n Teilnehmer:in übertragen werden.

Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.

Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten der Teilnehmenden ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.

Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der:die Gewinner:in mit der Veröffentlichung seines:ihres Namens und Wohnorts in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des:der Gewinner:in auf der Webseite des Betreibers und seinen Social Media Plattformen mit ein.

Der:die Teilnehmer:in kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die im Impressum der Website des Betreibers angegebenen Kontaktdaten des Veranstalters zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht.

Die WIWYN GmbH wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei. Die WIWYN GmbH ist nicht für Sach- und Rechtsmängel am Gewinn verantwortlich. Entsprechendes gilt, wenn WIWYN GmbH aufgrund in seiner Person liegenden Umständen den Gewinn nicht (mehr) zur Verfügung stellen kann.

Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Betreiber zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich im Impressum auf der Website der WIWYN GmbH.

Das Gewinnspiel des Betreibers unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Viel Glück und Erfolg wünscht das Team von holznamensschild.de.

Copyright © 2022 wiwyn GmbH | Impressum | Datenschutz | AGB